Ein "Schmankerl" zum Schluss: myblögchen macht die Nacht zum Tag


Foto: Evan Williams (flickr) | Lizenz: CC BY 2.0

Egal, ob Du bereits einen Blog hast oder erst noch einen aufbauen möchtest: Aus einem Barcamp nimmst Du nicht nur Wissen und Ideen mit, sondern auch eine riesige Lust zum Bloggen. Meistens fehlt es jedoch an Zeit, am richtigen Rahmen und der ein oder anderen Hilfestellung.


Aus den Erfahrungen des ersten myblögchens konnten wir etwas mitnehmen: Die Teilnehmer möchten ihre Blogs aktiv vorantreiben und gemeinsam etwas auf die Beine stellen. Deswegen ergänzen wir das zweite myblögchen um eine Abendveranstaltung:

Erster Blogathon im Kabinettstueckchen
15.11.2014 ab 20 Uhr

Nach dem Abendessen haben alle Barcamp-Teilnehmer  die Möglichkeit, mit ihren Rechnern den Coworking-Space zu beschlagnahmen und bis tief in die Nacht gemeinsam an Texten oder überhaupt am ersten eigenen Blog zu feilen. Themenvorschläge auf Zuruf, Tipps zur Schreibe und frische Ideen sind garantiert.

Die Teilnahme steht allen myblögchen-Gästen offen - aber natürlich verpflichten wir niemanden dazu, auf seine Nachtruhe zu verzichten :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten